Qi Gong

Der Weg zum Chi führt über die Entspannung und das Lösen von Blockierungen in den Muskeln, Sehnen, Gelenken, Meridianen und Energiezentren.

Die 18 harmonischen Formen (Shibashi)

Wir erfahren das Loslassen überflüssiger Körperspannungen und die Atemführung in der Bewegung. Unsere Muskulatur wird auf sanfte Weise gestärkt, die Wirbelsäule wird beweglicher und lockerer. Die Entspannungsfähigkeit wird geschult.

Die Acht Schätze – Gesundheitspflege QiGong nach Meister Zhang Xiao Ping

Die Acht Schätze blicken auf eine lange Tradition zurück und sind seit vielen Jahren im Westen weit verbreitet und beliebt. Ich unterrichte die Version von Meister Zhang (www.zhang.at).

Das 6 heilende Töne Qi Gong (Liu Zi Jue) nach Meister Zhang Xiao Ping

Die Organe bilden Funktionskreise, die auch im seelisch-geistigen Bereich ihre Aufgaben erfüllen. Umso wichtiger ist die reinigende Kraft der Sechs Heillaute und ihre aufbauende Wirkung für die Organe und Geisteskräfte. Die Organe werden gestärkt, reguliert und gereinigt.


Die Verjüngungsübungen der Chin. Kaiser (Hui Chun Gong) nach Meister Zhang Xiao Ping

Mit der Weitergabe dieser Übungsfolge aus dem daoistischen Qi Gong war ein lang gehüteter Schatz der Huashan-Mönche gehoben, der vormals nur den kaiserlichen Familien vorbehalten war. Die Übungen wirken vor allem auf das Nieren-Chi stärkend und nährend. Ein gutes Nieren-Chi bedeutet einen verzögerten Alterungsprozess, weshalb diese Folge auch „Rückkehr des Frühlings“ genannt wird.

Übungen zu den fünf Wandlungsphasen (Wu Xing)

Der Übungszyklus für die Organfunktionskreise ist ganz auf das heilend-harmonische Zusammenspiel unseres Organismus und den zugeordneten seelisch-geistigen Kräften ausgerichtet. Die Übungen wirken reinigend, stärkend und ausgleichend.

Guolin Qi Gong (Therapeutisches Qi Gong bei Krebs) nach Meister Zhang Xiao Ping

Guolin Qi Gong ist eine Form des medizinischen Qi Gong, das sich vielfach bei chronischen Krankheiten bewährt wie Asthma, Diabetes, MS, Parkinson und Rheuma. Die Begründerin, Frau Guolin, hat mit diesen Übungen ihren Krebs besiegt.

6 Hände Qi Gong (Liù shou gong nach Meister Zhang Xiao Ping

Die sechs Übungen gehen auf Prof. Zen Nei Liang zurück und kombinieren Qi Gong- und Taiji-Elemente. Ihr therapeutischer Wert beruht auf der Verbesserung des körpereigenen Energiehaushalts, der Unterstützung der Organfunktionen und der Stärkung von Körper und Geist.

Erfahren Sie außerdem:

Übungen aus dem Stillen Qi Gong und der Achtsamkeitsmeditation sowie Techniken der Atemschulung. Erfahren Sie die Vorteile einer gesunden Körperaufrichtung und des gesunden Gehens.